Sie sind hier: Startseite Über uns

Der Förderkreis stellt sich vor

Der Botanische Garten der Universität Tübingen zählt zu den schönsten Botanischen Gärten. Wir möchten, dass dies so bleibt - deshalb engagieren wir uns für "unseren Garten". Machen Sie mit !

 

Über uns

Im "Förderkreis des Botanischen Gartens der Universität Tübingen" treffen sich Menschen, denen der Tübinger Botanische Garten besonders am Herzen liegt. Der Förderkreis wurde 1996 gegründet und zählt heute über 500 Mitglieder (Geschäftsordnung des Förderkreises).

Unsere Ziele

Mit unserem Engagement unterstützen wir den Botanischen Garten

  • bei der Bewahrung und Darstellung der Biodiversität,
  • beim Ausbau der Anlagen und
  • bei der Erweiterung der Pflanzensammlungen.

Mit unserem jährlichen Veranstaltungsprogramm möchten wir dazu beitragen, die Öffentlichkeit für die faszinierende Vielfalt der Pflanzenwelt zu begeistern. Gemeinsam mit dem Botanischen Garten bieten wir Vorträge, Führungen, Exkursionen und kulturelle Veranstaltungen an.

Ihre Spenden kommen an!

Der Förderkreis verwendet Spendengelder für besonders wichtige und sichtbare Projekte im Botanischen Garten. Mit Ihren Spenden konnten wir bereits zahlreiche Projekte verwirklichen, wie z.B. das Alpinenhaus, den Weinberg oder unsere Ausstellungs-Vitrinen. 2013 konnte die Sitzgruppe im Arboretum, 2014 neue Sitzbänke im Rhododendron-Tal und der Abteilung
"Schwäbische Alb" aufgestellt werden.

Auch für unsere aktuellen Projekte - z.B. die Förderung der "Grünen Werkstatt" - bitten wir Sie um Ihre Unterstützung!

Organisation

Mitgliederversammlung und Organisationsgruppe sind die Organe des Förderkreises.

  • Die Mitgliederversammlung findet einmal im Jahr statt. Die Organisationsgruppe gibt einen Jahresrückblick und berichtet über den Stand aktueller Projekte, über angestrebte Projekte sowie über Aktivitäten und Finanzen. Die Mitgliederversammlung bestätigt die Organisationsgruppe durch einfache Mehrheit.
  • Die Organisationsgruppe setzt sich aus Mitgliedern des Förderkreises zusammen. Sie ist ehrenamtlich tätig und ist für die Angelegenheiten des Förderkreises zuständig. Zentrale Aufgabe ist die Unterstützung des Botanischen Gartens der Universität Tübingen. Insbesondere übernimmt die Organisationsgruppe Aufgaben, die die Ziele des Botanischen Gartens in die Öffentlichkeit tragen.

Sprechen Sie uns an!

Wenn Sie sich für die Arbeit des Förderkreises interessieren oder uns eine Spende zukommen lassen wollen, dann setzen Sie sich doch einfach mit uns in Verbindung (Kontakt). Weitere Informationen sowie eine Beitrittserklärung enthält unser Informations-Faltblatt (pdf).

Termine
Öffentlicher Vortrag: "Hopfenanbau und Brauereinen in Tübingen – das ehemalige Hopfenanbaugebiet im Gäu!" 14.04.2024 14:00 - 15:30 — Botanischer Garten, Foyer der Schauhäuser
Öffentlicher Vortrag: "Neues aus der Braugerstenzüchtung – CO2 und Energie-Einsparung" 05.05.2024 11:00 - 12:30 — Großer Hörsaal der Botanik (N10), Auf der Morgenstelle 3
Eröffnung „Literaturpfad ARBORETUM“ – Gehölze in Lyrik und Prosa 12.05.2024 14:00 - 16:00 — Treffpunkt: Eingang zum Arboretum (am Nordring bei der Bushaltestelle „Botanischer Garten“)
Workshop Pflanzenfotografie – Schöne Bilder sehen und umsetzen 18.05.2024 09:00 - 13:00 — Botanischer Garten
Öffentlicher Vortrag: "Malz – Die Seele des Bieres" 02.06.2024 11:00 - 12:30 — Großer Hörsaal der Botanik (N10), Auf der Morgenstelle 3
Kommende Termine…